Rund um die Vogelinsel Runde, Norwegen

Vogelinsel Runde

 

Die Insel, ein Eldorado für Naturliebhaber, muss ich hier nicht näher beschreiben. Interessierte können sich umfassend informieren auf der

 

Runde-Homepage

 

Seit etwa 25 Jahren zieht es mich bei meinen Reisen durch Norwegen  immer wieder nach Runde. Auf engem Raum kann man während der sommerlichen Brutzeit viele Vögel beobachten, die in Europas Norden ihre Heimat haben.

 

In einer zweiteiligen Diashow von jeweils 20 Minuten erkläre ich mich zu einem virtuellen Natur- und Wanderführer für Runde. An Karten, Wegweisern und einer Vielzahl von Fotos eröffne ich einen Überblick über die häufigsten Vogelarten, die man auf Runde regelmäßig in den Sommermonaten antreffen kann. Die Vogelbilder bette ich in vier Vorschläge für Wandertouren ein und zeige dabei, was den Naturfreund auf den Wanderungen insgesamt erwartet. Zusätzlich gebe ich eine bebilderte Beschreibung für eine Bootsfahrt zu den Vogelfelsen ab. 

 

Beim Start der Diashow erscheint unten rechts im Rahmen ein kleines Zahnrad für Einstellungen. Hier kann man bis zur Full-HD-Auflösung (1080) die höchstmögliche Bildauflösung des eigenen Monitors einstellen.

In meiner Fotogalerie von Runde zeige ich Bilder, die ich auf der Insel in den Jahren fotografierte. Zunächst informieren Fotos über die Insel, bevor man zu den am häufigsten auf Runde anzu-treffenden Vögeln gelangt.

 

Wer noch nicht auf der Vogelinsel war, wird vielleicht zu einem Besuch angeregt - und wer schon da war, freut sich eventuell über Gesehenes, Erlebtes - und beim Wiedererkennen selbst fotografierter Motive.