Amigo und Minero - meine treuen Begleiter

Amigo - ein Kromfohrländer

Seit Juli 2005 ist Amigo - sein Name ist Programm - mein stetiger Begleiter. Sein vollständiger Name ist "Adios Amigo vom Holzener Bach". Aber das "Adios" habe ich flugs im Kopf gestrichen - es klingt ein wenig nach Grabsteininschrift.

Es ist ein wesensfester, selbstsicherer Rüde, der seine Zähne bislang ausschließlich in Spielzeuge und Futternäpfe versenkte. Auf der Zuchtschau in Dortmund 2005 wurde er mit der Bestnote bewertet. Ferner legten wir die Begleithundprüfung ab.

 

Im Lauf der Jahre wurde er Vater von 30 erwachsenen "Kindern".  Ein Sohn aus Amigos letzter Vaterschaft ergänzt seit 2015 unser Rudel: Minero, der Kumpel.

 

Und weil Amigo und Minero meine stetigen Begleiter sind, kommen sie häufig auch in´s Bild. Meistens nicht posierend, sondern beim Ausleben ihrer Vitalität. Seit Jahren sind sie auch "Model" eines Hundekalenders - und das Gute bei Hunden ist, dass es nicht ihre Einbildung fördert, etwas Besonderes zu sein.

 

Die folgenden Fotos sind wieder einmal völlig ungeordnet - also nicht nach fotografischer Schönheit oder Lebensalter sortiert. Wer also mag, kann sich durch den Alltag meiner Hunde klicken.

Fotos von Amigo und Minero

Mineros Kinderstube

Mineros Strandspiele

Hunde Kalender

Amigos

Anflug 

Im August 2014 habe ich einen kurzen Film von Amigo in YouTube hochgeladen, der mehr über ihn erzählt als es 1000 Worte vermögen würden.